Startseite Gästebuch Sendeplan Forum Aktuelles
Dolores O'Riordan am 15.01.2018 vestorben. 16.01.2018 - 18:59

Dolores Mary Eilleen O’Riordan  06.09.1971-15.01.2018, Frontsängerin von The Cranberries.

Dolores Mary Eilleen O’Riordan  06.09.1971-15.01.2018, Solokünstlerin und Frontsängerin von The Cranberries.

 

Dolores Mary Eillen O’Riordan wurde am 6. September 1971 in Ballybricken, County Limerick, Irland geboren. Sie wuchs mit ihren 7 Geschwistern in Ballybricken auf, sie sang damals im Kirchenchor. Sie zog später nach Limerick, wo sie bis zuletzt lebte.

Ab 1990 war sie die Frontsängerin von The Cranberries, wo sie auch Songwriterin war.

1994 heiratete sie Don Burton, er war Tourmanager von Dura Duran.

2003, im September, wurde ihre Schwiegermutter sehr krank, so das Dolores O’Riordan nicht mehr weiterarbeiten konnte. Dadurch trennten sich The Cranberries und wenig später verstarb ihre Schwiegermutter. Nach dem Tod ihrer Schwiegermutter startete sie eine Solokarriere.

Sie trat 2001, 2002 und 2005 beim Weihnachtskonzert im Vatikan auf, sowie 2006 in Monte Carlo, ebenfalls ein Weihnachtskonzert. 2007 erschien ihr erstes Soloalbum mit dem Namen „Are You Listening?“, das sich Weltweit bisher 300.000-mal verkaufte. Im Film „Die Passion Christi“ (Regie, Drehbuch und Produktion: Mel Gibson) sang sie die Titelmelodie „Ave Maria“. 2008 gehörte sie zu den 10 Preisträgern des European Border Breakers Awards (EBBA).

Sie hat ab 2009 wieder mit The Cranberries zusammen gearbeitet. Sie hat auch mit anderen Künstlern und Projekten kooperiert, z.B. mit Zucchero, Luciano Pavarotti, und Jam & Spoon.

Ihr Vater verstarb 2011. Im Sptember 2014 trennten Sich Dolores O’Riordan und Don Burton, die zusammen 4 Kinder hatten: Taylor, Molly, Dakota Rain und Stiefsohn Donny.

Am 10. November 2014 wurde sie vorübergehend verhaftet, weil sie auf dem Transatlantik-Flug eine Stewardess verletzt und einen Polizisten angespuckt und angegriffen hatte. Sie bekannte sich im Dezember 2015 vor dem Bezirksgericht für schuldig und ihr Anwalt hatte auf Dolores O’Riordan’s schlechten Psychischen Zustand verwiesen, zum Zeitpunkt des Vorfalls.

Ab dem Jahr 2015 hat sie mit Andy Rourke und Olé Koretsky zusammen gearbeitet unter dem Namen D.A.R.K. Das war das Nachfolgeprojekt von Jetlag seit März 2016.

 

2017 erschien das letzte Album von The Cranberries, wo Dolores O’Riordan als Sängerin mitgewirkt hat.

 

Dolores Mary Eileen O’Riordan verstarb am 15.01.2018 plötzlich im Alter von 46 Jahren in London. Sie hatte sich dort für Studioaufnahmen aufgehalten.

 

Text: Jens-Manuel Korn (DJ Manou), mit Quelle aus Wikipedia.

Zu diesem Beitrag gibt es 0 Kommentar(e)
zurück drucken Dolores O'Riordan am 15.01.2018 vestorben. Kommentare lesen
Master Chat

Login
Flash Player
Wunsch Box
QR Code zum Stream

Shoutbox
 Keksi
 24.06.2018 - 19:54
Danke für euren spontanen Einsatz Manou & Fire_Dragon :) Hat Spaß gemacht den kleinen Sende-Marathon von 10 Uhr an zu machen :) Danke an NettERMG & Gerry im HG

 ChrisP_Resonance
 15.06.2018 - 23:23
Ihr seid richtig prima :-))) Danke. Geile Stimmung!!!

 Manou
 12.06.2018 - 15:07
Ich wünsche Fire_Dragon alles Gute und SFS für seine erste Sendung hier beim MoR heute Abend ab 21 Uhr.

 Manou
 20.05.2018 - 19:29
Schöne Pfingsten wünscht euch euer DJ Manou

 Manou
 29.04.2018 - 11:43
Danke für den super Abend und die Nacht, hat sehr viel Spaß gemacht für euch zu Senden.

 Dj-Flash
 17.03.2018 - 05:56
Hey Liebes Team wollte grade ne Streambox von Euch auf meine Seite Bauen doch es sind keine Player Button in der Box drin meine seite steht in meinem Profil LGF

 *jump*
 25.01.2018 - 20:30
servus

 Zwigge
 31.12.2017 - 19:13
Hallo ihr lieben - wünsche euch einen guten Rutsch

 NettER MG
 22.12.2017 - 16:41
Es ist Freitag, jetzt kann die Weihnachtszeit los gehen. Ich wünsche allen Hörern und dem Team von Master of Radio besinnliche und stressfreie Feiertage.

 Manou
 03.12.2017 - 20:26
Ich wünsche euch einen sehr schönen 1. Advent

last Songs
Wetter
Suche
W-P ® V2.47.5