Startseite Gästebuch Sendeplan Forum Aktuelles
Junger Mann findet obdachlosen Vater wieder – dank Twitter 31.01.2018 - 09:51

Junger Mann findet obdachlosen Vater wieder – dank Twitter

Manchmal schreibt das Internet die schönsten Geschichten. Die von Norman gehört definitiv dazu. Der junge Mann wandte sich am ersten Weihnachtstag auf der Suche nach seinem Vater an die Twitter-Gemeinde. Nun, über einen Monat später, folgt das Happy End.

Am 25. Dezember 2017 startete Norman seinen Aufruf. Der junge Mann fahndete auf Twitter mit einem Bild nach seinem Vater. Dieser heiße Klaus, sei obdachlos, lebe in Hamburg und sei vermutlich in äußerst schlechter körperlicher Verfassung. Norman, der inzwischen in den USA lebt, hat von seinem Vater seit acht Jahren nichts mehr gehört.

*Zitat:

Das hier fällt mir schwer, aber vielleicht kann Twitter helfen.
Ich suche meinen Papa.
Er ist obdachlos und soll in Hamburg leben. Sein körperlicher Zustand ist vermutlich äußerst schlecht. Das Foto ist circa ein Jahr alt.
Ein Retweet würde mir alles bedeuten.
Danke!

Die Reaktionen auf den bewegenden Tweet von Norman ließen jedenfalls nicht lange auf sich warten. Fast 20.000 Mal wurde sein Post retweetet und 10.000 Mal geliked. Der 24-Jährige erhielt zudem zahlreiche Hinweise. Und tatsächlich meldete sich auch jemand, der Kontakt zu Vater Klaus herstellen konnte.

*Zitat: Stattdessen sprach ich mit meinem Vater. Ganz ohne Straße, ganz ohne Alkohol.

"Hier ist der Papa", sagte er. Und er klang nicht wie der obdachlose Mann auf dem Foto, das ich so lange angestarrt hatte. Er klang wie Papa.

Vater und Sohn telefonierten miteinander. Auf Twitter ließ Norman die anderen Nutzer daran teilhaben: “‘Hier ist der Papa’, sagte er. Und er klang nicht wie der obdachlose Mann auf dem Foto, das ich so lange angestarrt hatte. Er klang wie Papa.”
Ohne große Ankündigung beschloss Norman, nach Hamburg zu reisen, um seinen Vater zu besuchen. Am 23. Januar ließ er die Twitter-Gemeinde wissen: “Wir fliegen gleich. Der Kopf ist leer, das Herz ballert. Eins steht fest: Diese Reise wird mein Leben verändern.”

*Zitat:

Als ich auflegte, brach alles aus mir heraus. Ich war nie so erleichtert. Weinen hat sich nie so befreiend angefühlt.

Jetzt ist es offiziell: Ich fliege nach Deutschland, um meinen Vater zu treffen.

Begleitet Ihr mich?

Am vergangenen Samstag dann das große Wiedersehen. Norman konnte seinen Papa wieder in die Arme schließen. Ein Bild von der herzzerreißenden Begegnung teilte er mit allen, die auf Twitter mitgefiebert haben. Zudem erklärte der junge Mann in einem weiteren Post: “Mir fehlen die Worte. Ich bin so dankbar. Ihr habt mir meinen Papa wiedergegeben.”

Quelle: Yahoo Nachrichten

https://de.nachrichten.yahoo.com/junger-mann-findet-obdachlosen-vater-wieder-dank-twitter-083727933.html 

Zu diesem Beitrag gibt es 0 Kommentar(e)
zurück drucken Junger Mann findet obdachlosen Vater wieder – dank Twitter Kommentare lesen
Master Chat

Login
Flash Player
Wunsch Box
QR Code zum Stream

Shoutbox
 Manou
 23.12.2018 - 09:39
Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent.

 Manou
 16.12.2018 - 09:24
Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent.

 Manou
 09.12.2018 - 09:43
Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent.

 Manou
 02.12.2018 - 12:43
Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent.

 Keksi
 02.12.2018 - 10:15
Tolle Arbeit mit der Weihnachts-HP NettERMG :) *Daumen hoch* :) Und allen eine schöne 1. Advent-Woche :)

 Keksi
 01.12.2018 - 21:53
Eine schöne Vorweihnachtszeit wünsch ich alle Hörerinnen, Hörer und das MoR-Team :)

 Manou
 23.10.2018 - 09:12
Ich wünsche euch einen sehr schönen Dienstag und viel spass mit Marwin und mir heute abend.

 Manou
 03.10.2018 - 09:05
Ich wünsche euch einen sehr schönen "Tag der Deutschen Einheit", hier in Deutschland. Und in den anderen Ländern, einen sehr schönen 3. Oktober.

 Manou
 30.09.2018 - 12:24
Ich wünsche euch einen sehr schönen letzten Septembertag und viel spass heute abend mit mir und Keksi.

 Manou
 01.09.2018 - 21:44
Super erste Sendung DJane~Traum.

Teamspeak
last Songs
Wetter
Suche
W-P ® V2.47.5